Über uns

Wir, der Heidelberger Kreis, sind eine im Jahr 1946 gegründete studentische Vortragsgesellschaft an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Rahmen für einen fächerübergreifenden und parteipolitisch sowie konfessionell neutralen Gedankenaustausch unter Studierenden zu schaffen. Dazu veranstalten wir während des Semesters wöchentliche Vortragsabende über Wissenschaft, Kultur, Politik und Gesellschaft. Hochkarätige Wissenschaftler, begeisterte Experten und interessante Persönlichkeiten referieren über aktuelle und abwechslungsreiche Themen. Diese Vorträge bilden die Grundlage für die anschließende Frage- und Diskussionsrunde.
Dabei vereinen wir intellektuellen Austausch, geistige Anregung und gemütliches Beisammensein unter Freunden. Studierende aller Fachrichtungen und andere Interessierte sind bei uns herzlich willkommen!